Alkalischer Einweichschaum

13.10.2018 Produkt-Tipps Schwein Ulrike Ruck
  • Vereinfacht die Stallreinigung
  • Mit verkürzter Einweichzeit von ca. 25 Minuten 
  • Löst auch hartnäckige Verschmutzungen an
  • Verringerung des Wasser- und Energieverbrauchs
  • Ausbringung mit einer Schaumlanze am Hochdruckreiniger möglich, dadurch kann die Schaumkonzentration während des Einschäumens individuell angepasst werden

Wirkstoffe und Anwendung:

  • Natriumhydroxid 5-15%
  • 2-(2-Butoxyethoxy) ethanol < 5 %
  • Je nach Verschmutzung wird der Einweichschaum mit einer Konzentration von 0,5 - 5,0 % ausgebracht

Technische Daten:

  • Gelbliche Flüssigkeit
  • Schwach im Geruch
  • pH-Wert bei 20 °C: 12,4
  • Keine Verwendung bei Aluminium oder lackierten Einrichtungen, frostfreie Lagerung

Einweichschaum (13 Kg) Einweichschaum (25 Kg) Einweichschaum (235 Kg)