Moocall: Der Abkalbesensor mit SMS-Funktion

31.01.2020 Produkt-Tipps Rind Ulrike Ruck

AKTION: Servicegebühr im Wert von 150 € sparen!

Bei Aktivierung bis zum 30.08.2020 entfällt die Servicegebühr auch für das zweite Jahr. Erst ab dem dritten Jahr fällt eine jährliche Servicegebühr von 150 € (brutto) an!


Zuverlässiger Assistent

  • Anbringung 3 Tage vor dem errechneten Geburtstermin
  • „Muuh-Alarm“ per SMS oder E-Mail ca. 1 h vor der Abkalbung
  • Speicherung und Übermittlung an zwei Telefonnummern sowie drei E-Mail-Adressen

Lebensretter

  • Vermeidung totgeborener Kälber mit der präzisen Vorhersage der Abkalbungen (95%)
  • schnelle Handlung aller Maßnahmen, inkl. Unterstützung durch den Tierarzt (bei z. B. Schwerstgeburten)

Bequem und flexibel

  • über Internetzugang, mobiles Internet und kostenfreier App Zugang zum Gerät
  • weltweite Funktionsfähigkeit mit GSM, auch im schwachen Mobilfunknetz und mit jedem Mobiltelefon
  • einfache Registrierung per QR-Code und sofortiger Einsatz durch eingebaute SIM-Card

Ruhig schlafen / arbeiten

  • komplette Überwachung
  • nachts großer Vorteil: keine Unterbrechung durch Geburtsbeobachtung

Ausdauernd – ein Gerät für alle Tiere

  • einfache Anbringung mit individueller Einstellung der jeweiligen Schwanzdicke
  • mit LED-Statusanzeige am Abkalbesensor
  • Akku-Aufladung, Akku hält 30 - 60 Tage
  • nach der Kalbung Anbringung an der nächsten trächtigen Kuh
  • Eignung für alle Rinderrassen durch flexiblen Ratschenverschluss

Blitzstart für Kälber

  • lebenswichtige 1. Kolostrumgabe sofort nach der Geburt

Volle Unterstützung

  • deutschsprachige Hotline-Unterstützung
  • Einsatz bereits in 61 Ländern
  • Austausch mit anderen Nutzern via App oder Website

Im Überblick:

 

Moocall kaufen